Verkoppelung

Verkoppelung
Ver|kọp|pe|lung 〈f. 20das Verkoppeln; oV Verkopplung

* * *

Ver|kọp|pe|lung, Ver|kọpp|lung, die; -, -en:
das Verkoppeln.

* * *

Verkoppelung,
 
eine einfache Art der Flurbereinigung, bei der die Gemengelage des Besitzes durch Flurneugliederung aufgehoben wurde; v. a. die Verkoppelung des 18. Jahrhunderts in Schleswig-Holstein, bei der das Knicknetz entstand. (Heckenlandschaft)

* * *

Ver|kọp|pe|lung, Ver|kọpp|lung, die; -, -en: das Verkoppeln.

Universal-Lexikon. 2012.

Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verkoppelung — Verkoppelung, s. Flurregelung, S. 729 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Verkoppelung — Bei Separationen, Markenteilungen oder Verkoppelungen handelte es sich um Vorformen der heutigen Flurbereinigung im 18. und 19. Jahrhundert in Deutschland. Sie bewirkten insgesamt eine Neuverteilung des landwirtschaftlich genutzten Bodenfläche,… …   Deutsch Wikipedia

  • Verkoppelung — Ver|kọp|pe|lung, Ver|kọpp|lung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ahausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bornriethmoor — 52.77472222222210.097222222222 Koordinaten: 52° 46′ 29″ N, 10° 5′ 50″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Uthlede — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Flurregelung — (Feld , Flur , Gemarkungsregulierung, Markungs , Flur , Feldbereinigung), eine Reform des Zustandes der Feldflur (Feldmark), die eine freie und bessere Benutzung der Ländereien dadurch ermöglicht, daß zweckmäßige Wege hergestellt, die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Amsinckpark — Lage des Stadtteils Lokstedt Lage des Bezirks Eimsbüttel …   Deutsch Wikipedia

  • Angeln (Gebiet) — Lage von Angeln und Schwansen Maasholm in Angeln …   Deutsch Wikipedia

  • Angler Wappen — Lage von Angeln und Schwansen Maasholm in Angeln …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”